Wintersonnenblende

2017-02-26, posted in Allgemein, Anfänge, DIY, Lightpainting, ZubehörDIY Lichtschwerter für Lightpainting!

Okay, es ist raus – Ich bekenne hiermit feierlich, ein Star Wars Fan zu sein.


Dies bringt leider mit sich, dass ich bereits Stunden damit verbracht habe, im Internet nach Bauanleitungen für Lichtschwerter zu suchen, weil mir die Merchandise-Produkte entweder zu ineffizient oder zu teuer waren. Im unteren Preissegment hat mir da leider nichts für meine Lightpainting-Experimente gefallen.


Somit habe ich mir nun meine eigene Lichtschwert-Variante gebastelt – für ungefähr 25 Euro.

DIY Lichtschwert
DIY Lichtschwert

Inspiriert von Eric Paré, einem tollen Lightpainting-Künstler, den ich auf Instagram verfolge, suchte ich nach passenden Materialien, die hierfür geeignet sind. Das Ergebnis ist zufriedenstellend, wenn man kein Show-Lichtschwert braucht, welches Original aussieht, sondern lediglich den Lichtschwert-Effekt beim Lightpainting haben möchte.


Los gehts:

Die Zutaten (meine Quellen habe ich mal verlinkt):
– eine Plastikröhre
    PVC-U Rohr transparent 40 x 2,0mm – 10 bar 80cm Länge
– eine LED-Taschenlampe
    Elekin Taschenlampe 1000 Lumen LED T6
– Panzertape
– Drachenpapier in Wunschfarbe
    (ja, dieses leicht durchsichtige Papier, was man noch von früher kennt,
    als man noch selbst Drachen gebastelt hat)
– eine Schere
– Kaffee (optional)

Lichtschwert-Materialien
Lichtschwert-Materialien

Die Zubereitung:
Da gibt es eigentlich kaum etwas zu erklären. Man schneidet das Drachenpapier in die gewünschte Länge, die Breite entspricht ungefähr dem Umfang der Röhre. Dann steckt man es in die Röhre hinein. Nun steckt man die Röhre vorn auf die Taschenlampe und fixiert sie mit Panzertape rund um die Röhre und Taschenlampe. Ich hatte erst etwas Bedenken, ob die Röhre auf die Taschenlampe passt, als ich sie im Internet gekauft hatte. Aber es funktioniert wunderbar.

Auf das andere Ende der Röhre auch etwas Tape anbringen, damit später beim Schwung holen das Papier nicht raus fliegt. Den Fokus der Taschenlampe stellt man auf eine möglichst breite Streuung, damit das Papier besser angestrahlt wird und der Lichtstrahl nicht mittig hindurch geht und vorne verschwindet.

Fertig! Möglicherweise nicht hübsch – aber selten.


Als ich das selbstgebastelte Lichtschwert das erste Mal testete, war ich zunächst enttäuscht, weil mir die Lichtstärke nicht ausreichend erschien. Dies änderte sich drastisch mit der richtigen Batteriewahl.

Um nicht ständig neue Batterien kaufen zu müssen, entschied ich mich für Eneloop-Akkus. Mit denen bin ich sehr zufrieden. Außerdem schonen sie die Umwelt. Natürlich kosten die extra und sind in der oben genannten Kalkulation nicht mit aufgeführt. Aber Batterien hat ja jeder irgendwo rumfliegen.


Nebenbei erwähnt: Für die Verlinkung auf die Artikel bei Amazon bekomme ich übrigens kein Geld. Es ist nur einfach sehr praktisch zum Erklären.


Hier mal ein paar Ergebnisse:

Lightpainting mit DIY Lichtschwert
Lightpainting mit DIY Lichtschwert
Lightpainting mit DIY Lichtschwert
Lightpainting mit DIY Lichtschwert
Lightpainting mit DIY Lichtschwert
Lightpainting mit DIY Lichtschwert

Ist doch cool, oder?


Falls ihr das Lichtschwert nachbauen solltet und damit Fotos macht, dann verlinkt bitte eure Ergebnisse in den Kommentaren. Ich würde mir die gerne anschauen wollen.

geschrieben von Carsten Winter

5 Kommentare auf “DIY Lichtschwerter für Lightpainting!”

Kommentar verfassen

Die letzten Blogbeiträge

Lightroom-Workflow
LIGHTROOM TIPP – Geschwindigkeit durch virtuelle Kopien

Wenn Lightroom langsam wird, kann die Bearbeitung nerven. Virtuelle Kopien können da helfen, eure Arbeitsgeschwindigkeit zu erhöhen. Wie? Das beschreiben ich euch jetzt! Kurz mal die Tonwerte geändert, die Gradationskurve angepasst, ein bisschen mit den Farben und der Sättigung rumgespielt und eine Teiltonung eingefügt, entrauscht, geschärft, noch schnell eine Vignette gezogen und fix per Verlaufsfilter…

weiterlesen
Titelbild Lightpainting mit Glasfasern
DIY – Lightpainting mit Glasfasern

Eine simple DIY-Bastelanleitung, um mit Glasfaserbüscheln Lightpainting zu betreiben.

weiterlesen
WORKFLOW
LIGHTROOM TIPP – Die Letzten werden die Ersten sein!

Tipp zum Workflow mit Lightroom. Wie wähle ich Fotos aus und trenne somit die Spreu vom Weizen?

weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: